2012

Am 10.11.2012 fand die 45. Jahreshauptversammlung (JHV) des Vereins mit Neuwahlen statt:

  1. 1. Vorsitzender Lothar Bierberg
  2. 2. Vorsitzender Hans Jörg Heyne
  3. 3. Vorsitzender Dr. Norbert Eidam
Schatzmeister Bernward Rother
Abteilungsleiter Segeln Hans Jörg Heyne
Abteilungsleiter Rudern Dr. Norbert Eidam
Juristisches Mitglied: 1. Vorsitzender GSC Fritz Nissen
Geschäftsführer Otto Wesche

 

Die am 25.06.2011 auf einer außerordentlichen Jahreshauptversammlung beschlossene Verschmelzung der Vereine WSGI, WSVI und SVID zum WSVI erlaubte erst am 10.11.2012 die JHV durchzuführen. Am gleichen Tag lag auch die neue Satzung und die neu erstellte Geschäftsordnung aus. Der bis dahin tätige Beirat tagte vor der JHV zum letzten mal. In der neuen Satzung ist der Beirat nicht mehr vorgesehen.

Die Satzung wurde einstimmig von der Versammlung genehmigt. Auf Antrag von Otto Wesche, dem Verein ein zinsloses Darlehn zu gewähren, um den Sanitärbereich umzubauen, wurde eine Liste ausgelegt, in der sich die Mitglieder eintragen konnten.

Kamerad Garcia-Navarro hat das Amt des Schatzmeister, das er 20 Jahre ausgeübt hat, abgegeben. Sein Nachfolger wurde Bernward Rother.

Kamerad Karl Hesse war 33 Jahre als 1. Vorsitzender des SVID tätig. Er hat 30 Jahre als stellvertretender Vorsitzender in der WSGI gewirkt. Er wurde auf Antrag des 1. Vorsitzenden von der Versammlung zum Ehrenvorsitzenden gewählt.

Trotz der Verschmelzung, die hauptsächlich den Vorstand in Atem hielt, wurde der Segel- und Rudersport nicht vernachlässigt.

Presseberichte in 2012
Fotos 2012
Aktivitäten der Segelabteilung in 2012
Aktivitäten der Ruderabteilung in 2012